Änderungen beim Enfocus PDF Review Modul

Enfocus hat angekündigt, dass es beginnend mit dem 1.1.2019 folgende Änderungen beim Lizenzmodell und beim Preis des Switch PDF Review Moduls geben wird:

  • Das PDF Review Modul wird künftig 10 statt 5 Clients enthalten.
  • Der Preis für das PDF Review Modul beträgt künftig 4000,- Euro zzgl. MwSt.
  • Die Wartungskosten werden entsprechend angepasst

Bestehende Kunden mit gültigem Wartungsvertrag, erhalten die zusätzlichen 5 Clients kostenlos im Zuge der nächsten Wartungsverlängerung. Allerdings müssen dann auch die Wartungskosten entsprechend angepasst werden.

Bis zum Jahresende 2018 können Sie beim Kauf des Switch PDF Review Moduls noch profitieren: Sie erhalten 10 statt 5 Clients, also doppelte Leistung zum noch aktuellen Preis von 3000,- Euro zzgl. MwSt. Die Wartung im ersten Jahr erhalten Sie ebenfalls noch zum alten Preis. Nehmen Sie also dieses Angebot unbedingt wahr, sofern Sie den Einsatz des PDF Review Moduls planen.

Mit dem PDF Review Modul binden Sie Auftraggeber direkt in den Freigabeprozess für Druckaufträge ein. Das Modul erleichtert es Ihnen, PDF-Dateien zu visualisieren, objektbasierte Inspektionen durchzuführen und alles innerhalb einer HTML5-Benutzeroberfläche auf einem PC oder Tablet-PC zu prüfen. So können Sie frühzeitig im Workflow eine Online-Freigabe durch den Auftraggeber erhalten und ihn in Ihre automatisierten Workflows integrieren.

Wir haben ein paar Links für Sie vorbereitet, in denen Sie alles über die Funktionsweise und die Vorteile, die Ihnen dieses vielfältige Tool bietet, erfahren…

2018-11-08T09:59:09+00:0008. November 2018|Tags: , , , , , , |