Switch 11 mit neuem Konfigurator für HP Indigo SmartStream Lösung

Enfocus gibt Switch Automation für den Einsatz auf HP Indigo SmartStream-Lösungen frei
Enfocus unterstützt das HP SmartStream Solution Partner Program und HP tritt dem Enfocus Crossroads Partner Programm bei

Enfocus und HP arbeiten zusammen, um den digitalen Produktionsablauf auf HP Indigo Drucksystemen umfassend zu automatisieren und zu optimieren. Als wesentlicher Bestandteil von Enfocus Switch wird die dynamische Automatisierung nun in den HP Indigo SmartStream Designer und den HP SmartStream Production Pro Print Server integriert. Außerdem kommen die HP Indigo-Anwender in den Genuss der hoch gelobten PitStop Produktlinie von Enfocus einschließlich aller dynamischen PDF-Preflight- und Korrekturfunktionen.
Kurze Lieferfristen, durchgängige Automatisierungen, eine optimierte digitale Druckproduktion, weniger manuelle Eingriffe und mehr Druckaufträge in kürzerer Zeit sind die Hauptvorteile, die die Integration von Enfocus Switch in HP SmartStream Designer und HP SmartStream Production Pro Print Server zukünftig bietet.

Angelo Manno, Global Account Manager Crossroads & OEM bei Enfocus, erklärt: „Jetzt sind die Kunden in der Lage, ihren HP SmartStream Workflow umfassend zu automatisieren und neue Leistungsmerkmale einfach und kostengünstig zu ergänzen. Switch 11 enthält drei von HP entwickelte Konfiguratoren. Sie ermöglichen das Einrichten, Steuern und Automatisieren von Ausschießroutinen und Druckaufträgen für den variablen Datendruck (VDP) sowie die automatische Auftragsübergabe an HP Indigo Druckmaschinen ohne jeden manuellen Eingriff. Das verringert die Fehlerwahrscheinlichkeit und spart Zeit und Geld.“

„HP bietet seinen Kunden durchgängige Lösungen mit einem breitem Portfolio von Workflow-Produkten an“, betont Gershon Alon, Manager, Indigo Workflow Solutions, HP. „Das HP SmartStream Solution Porfolio, das nun auch Enfocus Switch enthält, hilft den Kunden, sich auf einem wettbewerbsintensiven Markt, in dem jede Produktionssekunde zählt, durch einen effizienten und kostengünstigen Workflow von der Konkurrenz abzuheben.

Mit mehr als 6.000 Digitaldruckmaschinen HP Indigo, die weltweit in den Branchen Foto-Merchandising, Publishing, Akzidenzdruck, Etiketten und Verpackungen installiert sind, ist HP, das nun auch dem Enfocus Crossroads Partner Programm beigetreten ist, ein führendes Unternehmen auf dem Digitaldruckmarkt. Mit seinem SmartStream Lösungsportfolio bietet HP Grafik-Workflow-Lösungen von ausgewählten Partnern an, die die Digitaldruckproduktion rationalisieren und eine größere Flexibilität und Produktivität ermöglichen. Über den HP SmartStream Solution Navigator (www.hp.com/go/solutionnavigator) können die HP Indigo-Kunden vom Wissen und den Ressourcen der HP-Partner profitieren, um ihre Digitaldruck-Workflows optimal auszubauen. Ihnen stehen jetzt über den Navigator auch die Programme Enfocus PitStop Pro, PitStop Server, PitStop Connect und Switch zur Verfügung.

Dynamische Automatisierung und Integration
Die durch die Enfocus Lösungen bereitgestellte dynamische Automatisierung ermöglicht es den Kunden von HP Indigo, eine Vielzahl neuer Funktionen zu nutzen, die ihre Produktion vereinfacht und optimiert:

  • Automatisches Sortieren und Zusammenstellen unterschiedlicher Aufträge und Zusammenführen zu einem einzigen Druckauftrag.
  • Plattformübergreifende Automatisierung von VDP-Aufträgen und Ausschießroutinen durch die Integration in HP SmartStream Designer für Adobe InDesign (Mac- und Windows).
  • Automatisches Einrichten von Auftragsparametern, wie Anzahl der Druckexemplare, Druckprioritäten, Staplerziel und Trennblätter.
  • Erstellen und Einfügen von kundenspezifischen Banner-Bögen zu Beginn der Auftragsverarbeitung, um die Weiterverarbeitung, Kontrolle und Auftragsabwicklung zu unterstützen.
  • Automatische Prüfung und Korrektur von PDF-Dateien vor der Übergabe an den Druck.
  • Automatische Dateibearbeitung durch Integration von Enfocus Crossroads Partner-Anwendungen.

    Enfocus Crossroads
    Enfocus Crossroads ist eine Online-Community für die Automatisierung mit Enfocus Switch. Sie umfasst Crossroads-Anwendungspartner, Crossroads-Integrationspartner sowie Switch-Anwender und stellt eine Plattform bereit, die anderen Switch-Anwendern sowie Interessenten zahlreiche Musterlösungen und bewährte Verfahren für die Automatisierung zur Verfügung stellt. Die Crossroads-Anwendungspartner, zu denen nun auch HP gehört, haben ihre jeweiligen Anwendungen vollständig in Switch integriert. Es bietet so eine zentrale, automatische und kontrollierte Umgebung, um die Druckvorstufe über Cross-Media bis zur Druckausgabe zu rationalisieren.

    Unter http://www.crossroads-world.com wurde ein spezielles Crossroads-Webportal eingerichtet, das umfangreiche Informationen zu den Crossroads-Partnern und deren integrierten Lösungen bereithält. Dort finden sich ebenfalls Blogs zu Weiterbildungsfragen, ein interaktives Nutzerforum sowie eine umfassende Bibliothek von Switch-Flows, die heruntergeladen und in den eigenen Switch-Workflow importiert werden kann.

    Enfocus (Stand A23, Halle 8b) und HP (Stand D60, Halle 4) zeigen die integrierten Lösungen auf der drupa, die vom 03. – 16. Mai 2012 in Düsseldorf stattfindet.

  • 2016-06-24T13:47:09+00:00 14. Mai 2012|